Datenschutz

Für Matthias Kindler, Kunst- und Antiquitätenhandel ist der verantwortungsvolle Umgang mit persönlichen Daten ein wesentliches Kriterium für den Erfolg des Internet.

Matthias Kindler, Kunst- und Antiquitätenhandel sieht sich besonders verpflichtet, die Privatsphäre von Kunden und Partnern zu wahren und zu schützen.

Sie können www.kindler-kunsthandel.at sowie weitere Dienste von Matthias Kindler, Kunst- und Antiquitätenhandel im Internet oder per Telekommunikation grundsätzlich ohne Mitteilung Ihrer Identität oder persönlicher Daten (Stammdaten, Vermittlungsdaten) nutzen. Unter Stammdaten verstehen wir alle personenbezogenen Daten, die für die Begründung, die Abwicklung, die Änderung oder Beendigung einer Rechtsbeziehung erforderlich sind. Unter Vermittlungsdaten verstehen wir alle personenbezogenen Daten, die für den Aufbau einer Verbindung oder für die Verrechnung von Entgelt erforderlich sind.

Auf einigen Webseiten von www.kindler-kunsthandel.at und bei weiteren Diensten von www.kindler-kunsthandel.at im Internet oder per Telekommunikation können Sie uns persönliche Daten mitteilen. So benötigen wir z.B. Ihren Namen, Adresse, Telefonnummer und Email Adresse bei der Bestellung von Produkten über Webseiten oder bei unserer telefonischen Hotline. Bei der Nutzung gebührenpflichtiger Dienste im Internet oder per Telekommunikation benötigen wir zudem Daten zu deren Durchführung. Daneben können Sie uns etwa für den Bezug von Produktinformationen oder für technischen Support weitere persönliche Daten mitteilen Solche persönlichen Daten werden wir neben der Ausführung der jeweiligen Leistung auch zur Verbesserung unserer Kundenbeziehung, zur Durchführung unserer Dienste und zu deren bedarfsgerechter Gestaltung verwenden.

Matthias Kindler, Kunst- und Antiquitätenhandel wird Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte übermitteln. Dies schließt nicht aus, dass wir Statistiken über Kunden, Umsatz und Kundenverhalten sowie deren Verknüpfung mit einzelnen Inhalten der www.kindler-kunsthandel.at Webseiten anonymisiert an vertrauenswürdige Dritte weitergeben. Dies gilt insbesondere für eine Weitergabe an Werbepartner, die auf www.kindler-kunsthandel.at Webseiten Werbung schalten. Die Anonymisierung wird so erfolgen, dass eine Identifizierung einzelner Unternehmen und Personen nicht möglich ist.

Wann und wie immer Sie uns persönliche Daten mitteilen, werden wir sämtliche für Matthias Kindler, Kunst- und Antiquitätenhandel vertretbare technische und organisatorische Maßnahmen ergreifen, Ihre Daten vor Dritten geschützt verschlüsselt zu erheben und zu verarbeiten. Zudem weisen wir Sie regelmäßig schon vor einer Erhebung persönlicher Daten auf den Datenschutz hin. Die von Ihnen übermittelten persönlichen Daten werden bei Matthias Kindler, Kunst- und Antiquitätenhandel erhoben, verarbeitet und für die genannten Zwecke genutzt. Matthias Kindler, Kunst- und Antiquitätenhandel beauftragt zudem zur Realisierung einiger, bestimmter Dienste weitere Dienstleistungsunternehmen, sofern diese sich gegenüber Matthias Kindler, Kunst- und Antiquitätenhandel zur Einhaltung der österreichischen Datenschutzvorschriften und unserer Vorgaben vertraglich verpflichtet haben.

Sollten Sie noch Fragen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung persönlicher Daten, zu datenschutzrechtlichen Bestimmungen und zu unseren Diensten haben oder deren Nutzung ohne eine etwaige Einwilligung wünschen, wenden Sie sich bitte über graz@kindler-kunsthandel.at direkt an uns. Matthias Kindler, Kunst- und Antiquitätenhandel ist gerne bereit, sämtliche Fragen zu beantworten, Alternativen zu erörtern und Auskünfte zu erteilen. Matthias Kindler, Kunst- und Antiquitätenhandel ist zudem ein Befürworter der Online Privacy Alliance. Dabei handelt es sich um einen globalen Zusammenschluss von Unternehmen und Vereinigungen, die das Internet als einen Raum verstehen, in dem die Privatsphäre des Einzelnen zu schützen und zu beachten ist. Sie finden nähere Informationen über die Online Privacy Alliance unter www.privacyalliance.org.